Bluum Baden-Württemberg
Search
Betreuungskraft (m/w/d) für die Schulkindbetreuung an Grundschulen

Betreuungskraft (m/w/d) für die Schulkindbetreuung an Grundschulen

location89073 Ulm, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 2.1.2024
Bildung / Pädagogik / Lehre
Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Abteilung Bildung und Sport zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter*innen als

Betreuungskraft (m/w/d) für die Schulkindbetreuung an Grundschulen


Geringfügig, unbefristet
Die Beschäftigung erfolgt auf geringfügiger Basis (Einsatzzeiten von Montag bis Freitag von 12:00 - 14:00 Uhr) sowie in Teilzeit (rund 50%). Auch bei kleinem Stellenumfang handelt es sich um einentäglichen Einsatz.

Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S3 oder S8a TVöD-SuE.

Ihre Aufgaben:
  • außerunterrichtliche Betreuung von Grundschulkindern vor und nach dem Unterricht sowie im Mittagsband zum Mittagessen, die Hauptzeit liegt zwischen 11:30 und 17:00 Uhr
  • Mitgestaltung des pädagogischen Alltags zur individuellen Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Potential-Entwicklung
  • Integration von Freizeit- und Spielangeboten in den Betreuungsalltag
  • Unterstützung der Fachkräfte sowie des gesamten Teams vor Ort bei sämtlichen Aufgaben (Organisation und Verwaltung)
  • Zusammenarbeit mit Schule, Eltern, Teammitgliedern sowie der Abteilung Bildung und Sport


Ihr Profil:
  • Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern
  • Einfühlungsvermögen und Offenheit
  • Erfahrung im Umgang und der Erziehung von Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit, ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Konfliktschlichtungskompetenz
  • eine Ausbildung im Bereich der Pädagogik / Erziehung ist von Vorteil
  • Anpassung der Arbeitszeit an den Schulrhythmus


Wir bieten:
  • ein vergünstigtes Deutschlandticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Angebote der Gesundheitsförderung
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • günstige Eintrittskarten in städtische Einrichtungen (Theater, Schwimmbad, Tiergarten, Museen)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage-Woche und eine tarifliche Jahressonderzahlung (Angestellte)
  • und vieles mehr


Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Roggenbuck, Tel. 0731/161-3437, E-Mail: l.roggenbuck@ulm.de.

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Bitte bewerben Sie sich jederzeit mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.