Bluum Baden-Württemberg
Search
Laboringenieur*in (m/w/d) im Studiengang Maschinenbau / KFZ-Prüftechnik

Laboringenieur*in (m/w/d) im Studiengang Maschinenbau / KFZ-Prüftechnik

location72160 Horb am Neckar, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 28.5.2024
Ingenieurswesen / Technische Berufe

DAS DUALE HOCHSCHULSTUDIUM MIT ZUKUNFT.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit rund 33.000 Studierenden an neun Studienakademien und drei Campus sowie dem Center for Advanced Studies die größte Hochschule Baden-Württembergs. Gemeinsam mit 9.000 ausgewählten Unternehmen sowie sozialen und gesundheitsnahen Einrichtungen sorgt die DHBW für einen in Theorie und Praxis exzellent qualifizierten Fach- und Führungskräftenachwuchs in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit.

Seit 1. Januar 2023 ist sie Teil der dualen European University EU4Dual.

Die DHBW Stuttgart gehört mit rund 8.000 Studierenden zu den größten Studieneinrichtungen in den Regionen Stuttgart und Nordschwarzwald. Sie kooperiert eng mit ca. 2.000 ausgewählten Unternehmen und sozialen Einrichtungen. In den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit werden rund 50 national und international anerkannte berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen, verteilt auf die Standorte Stuttgart und Horb, angeboten.

Am Campus Horb ist folgende Stelle zu besetzen:

Laboringenieur*in (m/w/d) im Studiengang Maschinenbau / KFZ-Prüftechnik

Stellenbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitsort: Horb am Neckar

Stellenumfang: 100 % (39,5 Stunden pro Woche)

Dauer: unbefristet

Vergütung: bei Vorliegen der tariflichen Voraus­setzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L

Verfahrensnummer:4.2024.MBLKFZ

Ihre Aufgaben:

Für folgende Aufgaben im Studiengang Maschinenbau, KFZ-Prüftechnik suchen wir Sie:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Labore in der Studienrichtung KFZ-Prüftechnik
  • Mitarbeit und Unterstützung bei Projekten in Forschung und Lehre im Bereich Fahrzeug- und Prüftechnik
  • Betreuung von Laborübungen, Studien- und Bachelorarbeiten
  • Unterstützung der Lehrenden, technische Hilfestellung bei der Vorbereitung und Durchführung von Praktika sowie
  • Mitarbeit bei der Beschaffung, Wartung und Instandhaltung von Laboreinrichtungen im Studiengang Maschinenbau insbesondere im Motorenprüfstand.

Ihr Profil:

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss im Bereich Maschinenbau, idealerweise mit Schwerpunkt Kraftfahrzeugtechnik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen der Fahrzeug- und Prüftechnik
  • Interesse an Forschung und Entwicklung in oben genannten Gebieten
  • Hands-On Mentalität und handwerkliches Geschick („Tüftler*innen-Gen“)
  • Freude an der Wissensvermittlung und im Umgang mit jungen Erwachsenen
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationstalent

Unser Angebot:

  • Vielseitige und hochinteressante Aufgaben in Forschung und Lehre in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld
  • Vielfältige Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  • Vergütung nach dem TV-L mit Jahressonderzahlung und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW (Zuschuss für den ÖPNV) und JobBike BW (Dienstrad-Leasing)
  • Ein engagiertes Kollegium, in dem ein wertschätzendes Miteinander die Arbeit bestimmt und Raum für Persönlichkeit bleibt
  • Eine gezielte Einarbeitung in Ihr neues Aufgabenfeld

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Besetzung ist mit einer Vollzeitkraft oder mit Teilzeitkräften vorgesehen. Wir bitten um Angabe Ihres möglichen Arbeitsumfangs. Aufgrund der Unterrepräsentanz von Frauen sind ihre Bewerbungen besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 09.06.2024!

Sie haben Fragen?
Ansprechperson (fachlich):
Name: Prof. Dr.-Ing. Michael Kornhaas (Studiengangsleiter)
E-Mail: m.kornhaas@hb.dhbw-stuttgart.de

Ansprechperson (Personal):
Name: Anne Wörner (Teamleitung Verwaltung)
E-Mail: a.woerner@hb.dhbw-stuttgart.de

Das Bekenntnis der DHBW zu Vielfalt und Inklusion ist für unseren Erfolg von zentraler Bedeutung. Als Hochschule mit weltweiten Hochschulpartnerschaften und international tätigen Dualen Partnern wissen wir, dass unsere Studierenden und Mitarbeitenden ihr Potential nur dann voll ausschöpfen können, wenn sie die Freiheit haben, sie selbst zu sein.

Menschen mit Schwerbehinderung und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Grundsätze des AGG werden beachtet.

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten finden Sie unter:
https://www.dhbw.de/datenschutz